Radeburger Kameraden beim 11. Landesausscheid Dreikampf der Feuerwehren

3 Kameraden aus den Ortswehren Bärnsdorf und Radeburg nahmen am Sonntag, den 13. August, am Landesausscheid im Dreikampf der Feuerwehren in der Feuerwehr Zabeltitz-Treugeböhla teil. Der Dreikampf besteht aus einem 60m Lauf mit 2 B-Schläuchen, einem 400m Lauf sowie Hockstrecksprüngen die auf Zeit absolviert werden müssen.

Unsere Teilnehmer konnten sich auf Platz 6 und 7 in der Altersklasse I einordnen. In der Altersklasse II erreichte Kamerad Jens Fleischer sogar den 3. Platz. Da es sich bei der Teilnahme um eine Premiere handelte, können sich die Leistungen mehr als sehen lassen.